Umweltverträgliche Kosmetik

Pflegeprodukte und Kosmetik können viele schädliche Stoffe enthalten. Die beiden Stoffe, die aus Sicht des Umweltschutzes am schädlichsten sind, sind Palmöl und Erdöl.
Erdöl verbirgt sich hinter den sogenannten Parafinen, wie beispielsweise Paraffinum Liquidum. Noch umstrittener ist die Verwendung von Palmöl. Dieses stammt größtenteils aus Südostasien, wo für den Anbau große Waldgebiete zerstört werden. Abgesehen davon enthalten viele Produkte aber noch weiter synthetische oder hormonell wirksame Stoffe, die z.B. Allergien auslösen können oder im Verdacht stehen, das Auftreten bestimmter Krankheiten zu begünstigen.
Daher ist es sinnvoll, sowohl für die Umwelt als auch für die eigene Gesundheit, Pflegeprodukte und Kosmetik zu benutzen, die möglichst viele natürliche und wenige gesundheitsschädliche, synthetische oder umweltgefährdende Stoffe enthalten. Folgende Label können dabei als Orientierung dienen.

 

Der BDIH Standard für kontrollierte Naturkosmetik naturkosmetik_web

Der BDIH Standard garantiert, dass alle enthaltenen pflanzlichen Rohstoffe aus zertifizierten ökologischen Ausgangsmaterialien gewonnen wurden. Die Verwendung von Parafinen und anderen Erdölprodukten ist nicht gestattet. Außerdem dürfen beispielsweise auch keine Silikone oder synthetische Duftstoffe verwendet werden. Die Richtlinien des BDIH Standards kannst du hier nachlesen.

 

 

Das NATRUE-Label natrue_web1

Dieses Label garantiert, dass der Anteil an natürlichen Inhaltsstoffen so hoch wie möglich ist. Generell sind nur drei Gruppen von Inhaltsstoffen erlaubt:
• Natürliche Inhaltsstoffe (darunter Wasser): diese Stoffe kommen direkt aus der Natur und wurden durch physikalische Verfahren (z.B. Pressung) gewonnen
• Naturnahe Substanzen: diese Stoffe kommen in der Natur vor, wurden aber chemisch verändert (z.B. Tenside in Shampoos)
• Naturidentische Substanzen: diese Stoffe kommen in der Natur vor, wurden aber chemisch erzeugt (z.B. Konservierungsmittel)
Weitere Informationen über erlaubte Inahaltsstoffe und Verfahren findest du auf der Webseite von natrue.org.

Partnershops

    Die Info zum Shop sagt dir, welche Produkte oder Dienstleistungen wir für dich zu 100% CO2-neutral stellen.

    uwiano Firefox-Toolbar

    Beim Surfen im Web unsere Partnershops erkennen.
    Sorry, für den von dir verwendeten Browser gibt es leider noch keine Toolbar.
    Firefox mit uwiano Toolbar

    Weitersagen

    Auf dem Laufenden bleiben