Nutzungsbedingungen

1. Geltungsbereich

Das Webportal uwiano.de (im folgenden uwiano genannt) wird von der Organisation Klima ohne Grenzen gemeinnützige GmbH, Grassistraße 12, 04107 Leipzig (im folgenden KoG genannt) auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingungen betrieben. Mit der Nutzung des Portals erklärt sich der Nutzer mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden.

Ergänzend zu diesen Nutzungsbedingungen gelten die Datenschutzbestimmungen.

2. Allgemeines

Klima ohne Grenzen (KoG) verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung. Der durch die Satzung der Organisation festgelegte Zweck von KoG ist die Förderung des Umwelt- und Klimaschutzes. Einnahmen werden nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet.

3. Leistungsbeschreibung

3.1 Allgemeines

Mit uwinao.de (uwiano) verfolgt KoG die Vision, praktischen Klimaschutz zu ermöglichen und gleichzeitig die Lebensbedingungen in benachteiligten Regionen der Welt zu verbessern. Die CO2-Neutralstellung umfasst die durch die Herstellung bzw. Bereitstellung der Produkte bzw. Dienstleistungen entstandene CO2-Menge und erfolgt gemäß internationalen Standards durch  nach Gold Standard zertifizierte Ausgleichsprojekte in Entwicklungsländern. Die Mittel hierfür werden durch Partnerprogramme mit Webshops (im folgenden Partnershops genannt) generiert. Für den Nutzer ist das Angebot kostenfrei.

3.2 Festlegung Ausgleichsbetrag

Die Ermittlung der auszugleichenden CO2-Menge erfolgt anhand der vom Partnershop bereitgestellten Informationen zu den erworbenen Artikeln und der im Partnershop erhältlichen Produktgruppen. Die berücksichtigten Produktgruppen werden für jeden Partnershop angegeben. Bei nicht genannten Produktgruppen werden die CO2-Emissionen ggf. nur zum Teil berücksichtigt. Die den einzelnen Produktgruppen zugeordneten durchschnittlichen CO2-Werte werden offiziellen Datenbanken entnommen.

Mit der beschriebenen Vorgehensweise ist eine produktgruppenspezifische Abschätzung der CO2-Menge möglich. Einer ggf. im Einzelfall durch die vorhandenen Rahmenbedingungen geschuldeten Unterschätzung der CO2-Menge begegnet KoG mit den folgenden Maßnahmen. (1) In der Regel wird die Produktgruppe des Partnershops mit dem höchsten CO2-Wert pro Euro Nettoeinkaufswert als Bemessungsgrundlage genutzt. Damit wird für Artikel aus Produktgruppen mit einem geringeren CO2-Wert eine größere CO2-Menge als die bei der Herstellung entstandene ausgeglichen. (2) Durch die große Anzahl der über uwiano CO2-neutral gestellten Artikel wird im Ergebnis der durchschnittliche Datenbankwert erreicht.

Ein CO2-Ausgleich wird durchgeführt, wenn ein Partnershop einen Einkauf bestätigt und hierfür eine Aufwandsentschädigung an KoG zahlt. Für widerrufene oder stornierte Einkäufe wird kein CO2-Ausgleich durchgeführt.

3.3 Mittelverwendung

Zum Ausgleich der ermittelten CO2 -Menge finanziert KoG hochwertige nach Gold Standard zertifizierte Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Pro Tonne auszugleichendes CO2 investiert KoG einen Betrag von 20,00 €. Als Nachweis über die damit erzielte CO2-Minderung legt KoG die entsprechende Menge an CO2-Minderungszertifikaten still.

4. Kosten

Die Nutzung von uwiano ist für Nutzer kostenlos. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.

5. Pflichten und Verantwortung des Nutzers

Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, den über uwiano getätigten Einkauf so nachhaltig wie möglich zu gestalten. Dies betrifft insbesondere die Herstellungsmethoden, die Produkt- / Dienstleistungsqualität, die Umweltauswirkungen des Produktes / der Dienstleistung in der Nutzung und das Einkaufsverhalten.

6. Haftungsausschluss

KoG ist bestrebt einen jederzeit ordnungsgemäßen Betrieb von uwiano.de sicherzustellen. Eine ununterbrochene Nutzbarkeit des Portals kann jedoch nicht garantiert werden. KoG haftet ausdrücklich nicht für Ausfälle, Übertragungsverzögerungen, Sicherheitsprobleme oder sonstige technische Störungen.

KoG ist lediglich Vermittler des Geschäfts zwischen dem Nutzer und dem jeweiligen Betreiber des Partnershops. Verträge kommen ausschließlich zwischen dem Nutzer und den Partnershops zustande. KoG haftet somit weder für die von den Partnershops angebotenen Produkte oder Dienstleistungen noch für die Erfüllung der Verträge zwischen dem Nutzer und den  Partnershops. Im Falle eines Rechtsstreites zwischen dem Nutzer und dem Anbieter ist KoG diesbezüglich von jeglichen Ansprüchen, Forderungen und Aufwendungen freigestellt. Das Verhältnis zwischen dem Nutzer und den Partnershops ist in den jeweiligen Geschäftsbedingungen der Partnershops geregelt.

Alle auf uwiano dargestellten Produkte oder Dienstleistungen der Partnershops sind keine bindenden Angebote von KoG.

Ein Anspruch gegen KoG, dass nicht gezahlte Aufwandsentschädigungen durch KoG von den Partnershops eingefordert werden, besteht seitens des Nutzers nicht. KoG haftet nicht für entgangene Aufwandsentschädigungen. Für Transaktionen aus denen KoG eine Aufwandsentschädigung zusteht, aber von den Partnershops nicht gezahlt wird, besteht für KoG keine Verpflichtung einen CO2-Ausgleich durchzuführen.

Der Nutzer hat gegenüber KoG keinen Anspruch auf Auszahlung der Aufwandsentschädigung.

7. Änderung der Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen können von KoG ohne Nennung von Gründen jederzeit geändert werden.

8. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Eine unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame Regelung, die der ursprünglichen Bestimmung möglichst nahe kommt, zu ersetzen.

9. Anzuwendendes Recht

Erfüllungsort und Gerichtsstand sind Leipzig (DE). Es gilt deutsches Recht.

Weitersagen

Auf dem Laufenden bleiben